Jennifer Aniston betrachtet Nicola Sturgeon als “eine Frau, die die Welt verändert”.

Nicola Stör wurde unerwartet von der Schauspielerin unterstützt Jennifer Aniston.

Der Friends-Star hat den schottischen Premierminister in einer Liste von Frauen aufgeführt, die in ihren jeweiligen Ländern Machtpositionen innehaben.

Sie sagte, Sturgeon sei einer der Führer, die “Veränderungen” in der Weltpolitik bewirken.

Weitere Frauen auf der Liste waren Bundeskanzlerin Angela Merkel und die neuseeländische Premierministerin Jacinda Arden.

Die Premierministerin wurde in eine Liste von Frauen in Machtpositionen in ihren jeweiligen Ländern aufgenommen

Die Diashow wurde an den 51-jährigen Beamten gesendet Instagram Seite, wo sie derzeit mehr als 36 Millionen Follower hat.

Jennifer schrieb: “Während die Welt durch den Lärm derer abgelenkt wurde, die sich dem Wandel widersetzen, hat der Wandel trotzdem stattgefunden.”

Es gab auch die ehemalige US-First Lady Michelle Obama, Greta Thunberg, Malala Yousafzai und die derzeitige US-Vizepräsidentin Kamala Harris.

Sie fügte später hinzu: “Frauen stärken und die Welt verändern.”

Nicola Sturgeon steht zusammen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und der neuseeländischen Premierministerin Jacinda Arden auf der Liste

Die Hollywood-Fans werden von ihren Fans auf Instagram genau verfolgt, da sie auf den meisten ihrer Posts Millionen von Likes veröffentlicht.

Jennifer setzte das Internet in Brand, als sie 2019 mit ihren Freunden Selfies von sich veröffentlichte.

Es war die erste Instagram-Aufnahme der Schauspielerin, die in etwas mehr als fünf Stunden nach dem Bericht eine Million Follower erreichen würde.

Written By
More from Lukas Sauber

Ersatz-A-Level-Noten “nicht niedriger als Scheinprüfungen”

Bildrechte Getty Images Abiturienten in England wird jetzt versprochen, dass ihre Endergebnisse...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.