Marjorie Taylor Greene ist “juristisch verrückt”, sagt Adam Schiff

Kalifornien Der demokratische Abgeordnete Adam Schiff sagte, seine Kollegin im Repräsentantenhaus, Marjorie Taylor Greene, eine Republikanerin in Georgia, und ihre Kollegen spielten keine Politik, sondern seien „rechtlich verrückt“.

Herr Schiff hat gesprochen Das tägliche Biest Podcast Das neue Abnormale, sagte, dass “wir an einem sehr engen Punkt in der Geschichte unserer Demokratie stehen” und nannte “außergewöhnlich destruktive Stimmen wie Tucker Carlson” sowie “Menschen, die durch das Land rennen und immer noch die Große Lüge drängen, um unabhängige Wahlbeamte ihrer zu berauben”. “und bringen Sie sie zu Trump-Akolythen, die die nächste Wahl stürzen werden, wenn sie sie verlieren. Das ist ein ziemlich beängstigender Moment.”

“Tun sie so, als wären sie verrückt oder sind sie wirklich verrückt?” Moderatorin Molly Jong-Fast fragte Herrn Schiff.

„Ich denke, die MTGs sind rechtlich verrückt, aber die meisten republikanischen Konferenzen, die die Big Lie vorantreiben, verstehen, dass es eine große Lüge ist. Sie sind nicht dumm. Sie wissen genau, was sie tun. “Und dann ist es nur eine Kapitulation vor Donald Trump, weil sie eine primäre Angst haben, weil sie innerhalb der Partei vorankommen wollen”, sagte Schiff.

“Für jede Liz Cheney gibt es mindestens fünf, die bereit sind zu sagen: ‘Wenn Sie nicht bereit sind, die Große Lüge zu drucken, tue ich es freiwillig. Weißt du, nichts ist mir wichtiger als mein Ehrgeiz. Und wenn es bedeutet, eine der Säulen unserer Demokratie zu zerstören… dann melde dich bei mir. ‘ “Leider sind hier derzeit die meisten Republikaner”, fügte er hinzu.

Herr Schiff ist Mitglied des House Select Committee, das den Aufstand im Kapitol am 6. Januar untersucht, als eine Pro-Trump-Menge das Kapitol stürmte, um die Kongresszertifizierung des Wahlsiegs von Präsident Joe Biden zu blockieren und die Ergebnisse rückgängig zu machen.

Der kalifornische Demokrat sagte, die Entscheidung des ehemaligen Chefstrategen des Weißen Hauses von Trump, Steve Bannon, sich einer Vorladung des Komitees zu widersetzen, enthülle, wie die heutige republikanische Partei “zu einer Sekte wurde”.

“Ein Mann kandidiert für das Präsidentenamt auf einer Plattform, um eine Mauer zu bauen, für die Mexiko seiner Meinung nach bezahlen wird”, sagte Schiff. “Es ist eine absurde Idee, damit anzufangen. Er wird Präsident. Natürlich baut er keine Mauer, denn Mexiko wird ihn nicht bezahlen. Und dann sammeln seine Freunde, darunter Mr. Bannon, Geld von seinen eigenen Unterstützern, um angeblich eine Mauer zu bauen, sie zu stehlen. Und dann vergibt er ihnen, dass sie sein eigenes Volk gestohlen haben. Es ist die perfekteste Höhle von Dieben und Übeltätern, die man sich vorstellen kann.

Eine Anklage gegen Herrn Bannon wurde Anfang des Jahres trotz Einwänden von Staatsanwälten abgewiesen, die argumentierten, dass sie nach der Begnadigung von Herrn Bannon bestehen sollte. Trump, als er das Weiße Haus verlassen wollte.

Herr Bannon bekannte sich nicht schuldig, zusammen mit drei anderen Spendern in Höhe von 25 Millionen Dollar betrogen zu haben, um eine Grenzmauer zu Mexiko zu bauen.

Die Anklage wurde in einem Urteil der US-Bezirksrichterin Analisa Torres abgewiesen, die im Mai dieses Jahres schrieb, dass es „angemessen“ sei.

Sie stellte fest, dass es nicht die Praxis der Bundesgerichte in Manhattan sei, einen Angeklagten aus der Akte eines Falles zu entfernen, ohne die Anklageschrift zu klären. Sie sagte auch, die Begnadigung mache einen Angeklagten nicht unschuldig.

„Im Gegenteil, seit den frühesten Tagen des Landes haben Gerichte, einschließlich des Obersten Gerichtshofs, anerkannt, dass selbst ohne formelle Anerkennung der Schuld der Erlass eines Verzichts eine Anrechnung von Schulden beinhalten kann; Akzeptanz ein Geständnis dazu“, schrieb sie damals.

Herr Bannons Anwalt Robert Costello erzählt NBC-Nachrichten in einer E-Mail im Mai: „Wir freuen uns, dass die Richterin die richtige Entscheidung getroffen hat. Gewinnen schlägt immer die Alternative. Eine bedingungslose Begnadigung ist endgültig und verdient die Endgültigkeit einer abgewiesenen Anklage.

Der Unabhängige Wenden Sie sich an das Büro von Frau Greene, um einen Kommentar abzugeben.

Written By
More from Lukas Sauber
Coronavirus: Wann kann ich wieder ins Fitnessstudio gehen und schwimmen gehen?
Bildrechte PA Media Bildbeschreibung Einige Fitnessstudios haben Geräte nach draußen gebracht Außenpools,...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.