Mit dieser KI kann Robert De Niro Zeilen in einwandfreiem Deutsch ausführen

Laut Mann prüft Flawless auch, wie die Technologie dazu beitragen kann, dass Studios keine kostspieligen Überarbeitungen vornehmen, indem ein Schauspieler offenbar neue Regeln aufstellt. Aber er sagt, einige Schauspieler sind etwas unruhig, wenn sie sehen, wie sie mit KI manipulieren. “Es gibt Angst und Wow – das sind die beiden Reaktionen, die ich immer wieder bekomme”, sagt er.

Virginia GardnerEine Schauspielerin, die in Manns neuestem Film mitgespielt hat und dank Flawless-Software selbst Spanisch sprechen sah, scheint nicht allzu besorgt zu sein, obwohl sie davon ausgeht, dass mit AI bearbeitete Filme eine Entschädigung beinhalten würden. “Ich denke, dies ist der beste Weg, um Ihre Leistung als Schauspieler aufrechtzuerhalten”, sagt sie in einer anderen Sprache. “Wenn Ihr Regisseur darauf vertraut und darauf vertraut, dass dieser Prozess einen Film nur verbessern wird, dann sehe ich wirklich keinen Nachteil.”

Die KI-Manipulation von Videos ist umstritten – und das aus gutem Grund. Kostenlose Deep-Dive-Programme, mit denen das Gesicht einer Person nahtlos gegen eine andere Person in einer Videoszene ausgetauscht werden kann, haben mit der Weiterentwicklung der KI zugenommen. Die Software identifiziert wichtige Punkte im Gesicht einer Person und verwendet maschinelles Lernen, um zu bestimmen, wie sich das Gesicht der Person bewegt.

Die Technologie wurde verwendet, um gefälschte berühmte Pornos zu erstellen und Rache-Pornoclips für Frauen zu beschädigen. Experten befürchten, dass Diebstähle, die eine berühmte Person in einer kompromittierenden Situation zeigen, Fehlinformationen verbreiten und Wahlen auslösen könnten.

Die Gesichtsmanipulation von der Stange kann in der Filmindustrie umstritten sein. Darryl Marks, Gründer von Passen Sie die Unterhaltung an, ein Unternehmen in Tel Aviv, das an einem anderen Kopierwerkzeug für KI arbeitet, ist sich nicht sicher, wie einige Schauspieler auf Änderungen ihrer Leistung reagieren könnten, insbesondere wenn nicht klar ist, dass dies nicht von einem Computer durchgeführt wurde. “Wenn es einen sehr berühmten Schauspieler gibt, können sie ihn blockieren”, sagt er.

“Es gibt legitime und ethische Verwendungen dieser Technologie”, sagte Duncan Crabtree-Ireland, General Counsel der Screen Actors Guild. “Der Einsatz dieser Technologie sollte jedoch nur mit Genehmigung der beteiligten Künstler und mit angemessener und angemessener Entschädigung erfolgen.”

Hao LiRegisseure und Filmemacher, ein Künstler für visuelle Effekte, der sich auf die Verwendung von KI zur Gesichtsmanipulation spezialisiert hat, zeigen zunehmendes Interesse an tiefer und verwandter KI-Technologie. Das Erstellen eines Deepfakes dauert normalerweise Stunden der algorithmischen Verarbeitung, aber Li arbeitet an einem Film, in dem ein Regisseur mit einer fortschrittlicheren Deepfake-Software sehen kann, wie ein Schauspieler in Echtzeit transformiert wird.

Laut Li fühlt sich die Situation ähnlich an, als die Verwendung fotorealistischer Computergrafiken in den 2000er Jahren weit verbreitet wurde. Dank AI “will plötzlich jeder etwas tun”, sagt er.


Weitere großartige verkabelte Geschichten

Written By
More from Seppel Taube

Osterfragen für die ganze Familie

Jeder liebt das lange Osterwochenende, aber wie viel wissen Sie eigentlich über...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.