Prinz Harry ist „zu beschäftigt“, um die geliebte Königin in „Balmoral: Expert“ zu sehen

Prinz Harry ist „zu beschäftigt“, um die geliebte Königin in „Balmoral: Expert“ zu sehen

Prinz Harry ist offenbar nicht verfügbar, um die Königin während ihres Sommerurlaubs in Balmoral zu besuchen, sagt ein Experte.

Der Herzog von Sussex, von dem angenommen wird, dass er mit seiner Frau für die Sommerferien eingeladen ist, ist „zu beschäftigt“, um den Monarchen zu sehen.

Der Royal-Experte Neil Sean sagte auf seinem YouTube-Kanal: „Laut dieser großartigen Quelle ist meiner Meinung nach sogar der Reiz von Balmoral mit all dieser wunderbaren Luft, dem Hochland, den Freuden und natürlich der Zeit, die man mit der interessantesten Frau der Welt verbringen kann zu beschäftigt. „

Er fuhr fort: „Es scheint, dass Harry und Meghan die Einladung, nach Balmoral zu gehen, um Zeit mit unserem liebenswürdigen Monarchen zu verbringen, höflich ablehnen müssen.

„Laut dieser Quelle ist der wahre Grund, wie wir wissen, dass Prinz Harry sich darauf vorbereitet, sein Enthüllungsbuch im Herbst herauszubringen.

„Es kann wirklich schwierig und knifflig erscheinen, oder?

„Weil ich sicher bin, dass es zu Recht als Thema angesprochen wird.

„Und wenn du natürlich deiner Großmutter gegenüber sitzt und genau erklären musst, was du vorhast zu tun oder was du vorhast zu sagen, dann entsteht eine sehr heikle Situation.

„Also entschieden Harry und Meghan natürlich, dass der einfache Ausweg darin bestand, leider nicht teilzunehmen“, bemerkte er.

Written By
More from Lukas Sauber
Tod von Harry Dunn: Fordern Sie die Verdächtige Anne Sacoolas auf, sich einem virtuellen Prozess zu stellen.
Bildrechte Justice4Harry19 Bildbeschreibung Harry Dunn starb im Krankenhaus, nachdem sein Motorrad außerhalb...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.