Russland-Nachrichten: Moskau droht Biden mit “unangenehmen Signalen” in kühler Warnung Welt | Nachrichten

Die beiden Staats- und Regierungschefs der Welt werden sich am 16. Juni in Genf persönlich treffen. Der russische Außenminister Sergei Ryabkov hat Washington gewarnt, bis zum Gipfeltreffen in der Schweiz “unangenehme” Signale zu erwarten.

Er sagte: “Die Amerikaner müssen akzeptieren, dass eine Reihe von Signalen aus Moskau für sie auch in den kommenden Tagen unangenehm sein werden.”

Seine kraftvolle Botschaft kommt 24 Stunden nach Mr. Biden hat gesagt, er werde Putin dazu drängen, die Menschenrechte zu respektieren.

Die Beziehungen zwischen Moskau und Washington sind weiterhin angespannt in Bezug auf die Behandlung des Kremlkritikers Alexei Navalny, eine zunehmende militärische Präsenz in der Ukraine sowie Vorwürfe von Wahlhacking, was Russland bestreitet.

Verteidigungsminister Sergei Shoigu schoss ebenfalls über den Atlantik und warnte, dass das Bündnis zwischen den USA und der NATO kürzlich die militärischen Aktivitäten im Westen Russlands verstärkt habe, was eine Reaktion Moskaus erforderte.

Shoigu sagte, Russland sei bereit, “angemessene Gegenmaßnahmen” zu ergreifen.

Er sagte: “Die Aktionen unserer westlichen Kollegen zerstören das Weltsicherheitssystem und zwingen uns, angemessene Gegenmaßnahmen zu ergreifen”, zitierte die Nachrichtenagentur Interfax Shoigu.

“Bis Ende des Jahres werden im westlichen Militärbezirk etwa 20 militärische Formationen und Einheiten gebildet.”

“Es ist natürlich beabsichtigt, Druck auszuüben, um einen negativen Hintergrund für den Gipfel zu schaffen – um politische Punkte zu den Themen zu gewinnen, die von den beiden Präsidenten diskutiert werden können.”

Im vergangenen Monat verhaftete der Kreml acht Beamte der Europäischen Union, darunter Herrn Sassoli, dem die Einreise nach Russland verboten wurde, nachdem der Block Sanktionen gegen russische Bürger verhängt hatte.

Der Präsident des Europäischen Parlaments hat erklärt, dass keine Sanktionen oder Einschüchterungen das Parlament oder ihn daran hindern werden, Menschenrechte, Freiheit und Demokratie zu verteidigen.

Written By
More from Lukas Sauber

Richelieu Dennis, CEO von Essence, tritt zurück, nachdem er sich vernichtet hat

Anfang dieser Woche verfasste eine Gruppe namens Black Female Anonymous ein vernichtendes...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.