Selena Gomez ruft Boris Johnson wegen Impfversprechens an | Berühmtheit

Selena Gomez hat Premierminister Boris Johnson gebeten, alle überschüssigen Impfungen gegen Großbritannien an arme Länder zu spenden.

Der 28-jährige Popstar griff Politiker an, nachdem Großbritannien angekündigt hatte, bis September 5 Millionen Dosen Coronavirus-Impfstoff zu spenden.

Als Antwort auf diese Aussage schrieb Serena auf Twitter:

Serena, die mehr als 64 Millionen Follower auf der Microblogging-Plattform hat, ermutigte die Follower anschließend, ihre Gefühle über die Global Citizen-Website auszudrücken, die dazu beiträgt, extreme Armut auf der ganzen Welt zu beenden. ..

Sie schreibt: http://glblctzn.me/selena (Sic)”

Im April rief Serena die Staats- und Regierungschefs der Welt auf, „allen auf der Welt bei der Bekämpfung der COVID-19-Pandemie zu helfen“.

Popstars schließen sich gegen das Coronavirus zusammen, indem sie den französischen Präsidenten Emmanuel Macron und andere Mitglieder der G7, die Regierungschefs von Kanada, Deutschland, Italien, Japan, Großbritannien und den Vereinigten Staaten, über soziale Medien kontaktieren. ..

Sie schrieb damals auf Twitter: „“

Serena forderte die Impfstoffentwickler auch auf, es auf „gemeinnütziger“ Basis an einige der am dringendsten benötigten Länder zu liefern.

Der Erfolgsproduzent von “Lose You to Love Me” erklärt: Gewinn für die Länder mit der größten Chance? #vaxlive (sic)“

Selena Gomez ruft Boris Johnson wegen Impfversprechens an | Berühmtheit

Quelllink Selena Gomez ruft Boris Johnson wegen Impfversprechens an | Berühmtheit

Written By
More from Seppel Taube

TUI River Cruises und Marella Cruises starten Winterprogramme 2022 – News aus der Kreuzfahrtbranche

TUI River Cruises und Marella Cruises haben heute ihre Winterprogramme 2022 in...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.